• Schokoladenkuchen
  • Biskuitrolle
  • Cremeschnitten

NACHSPEISEN

INHALTSVERZEICHNIS von I - Q

INHALTSVERZEICHNIS R - Z

Biskuitrolle mit Topfen-Erdbeerfülle

Biskuitrolle

Für die Topfen-Erdbeer-Biskuitrolle Zutaten vermischen, Ofen auf 200 Grad vorheizen, Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech fingerhoch aufstreichen und im Ofen ca. 13 – 15 min goldgelb backen. Papier sofort lösen und Rolle mit feuchtem Geschirrtuch zusammenrollen und auskühlen lassen. Nachdem das Biskuit ausgekühlt ist, die Rolle aufrollen, die vorbereitete Fülle aufstreichen und wieder zusammenrollen. Roulade bezuckern oder mit Glasur überziehen.

Cremeschnitten

Cremeschnitten

Teig ausrollen, halbieren und mit Gabel einstechen – im Ofen goldgelb backen. Puddingpulver mit allen Zutaten mischen – aufkochen – auskühlen lassen. Schlagobers schlagen. Plunderteig in einen Backrahmen geben. Pudding auf einer der Hälften des Plunderteiges verteilen, Schlag darauf. Die zweite Hälfte des Plunderteiges auf die Pudding-Schlagmasse setzen – kühl stellen und warten bis die Masse hart wird. Servieren!

Schokonussgugelhupf

Schokogugelhupf

Schokonussgugelhupf – Eier trennen, Eiweiß zu Schnee schlagen. Eidotter mit restlichen Zutaten mixen. Dann Mehl einsieben und mit Schnee unterheben. Rohr vorheizen, backen, mit Staubzucker anzuckern – servieren!

Eispalatschinken mit flambierten Bananen

Eispalatschinken mit flambierten Bananen

Teig vorbereiten. 10 Minuten stehen lassen. Bananen schneiden, in einen Topf geben. Honig dazugeben und karamellisieren lassen. Einen Schuss Weinbrand hinzufügen und Bananen flambieren. Palatschinken in einer Pfanne backen. Palatschinken mit Eis (oder mit Marmelade) füllen, zusammenrollen, mit Schlag, den Bananen und Schokoladensauce servieren.